Automatische Faltflügeltüren

Von der Faltung des Raumes

Wo aus Platzgründen weder eine Schiebe- noch eine Drehflügeltür in Frage kommen, bietet sich die automatische Falttür als ideale Lösung an. Ihre besondere, kompakte Bauweise machen sie zum vollendeten Raumsparer und prädestiniert sie auch für den nachträglichen Einbau bei Umbauten oder Renovationen.

Faltflügeltür

 

Automatische Faltflügeltüren – Typen

Faltflügeltür

Die einbaufertige Kompaktlösung der automatischen Faltflügeltür von TORMAX besticht durch ihr dezentes, anmutiges Erscheinungsbild. Das Türsystem wird komplett vorgefertigt aus formschönen Spezialprofilen geliefert. Klemm- und quetschstellenfreie Aluminiumprofile mit integrierten Dichtlippen dichten die Tür ab, verhindern Durchzug und sorgen für höchste Sicherheit.

 

Optionale Anwendungsbereiche

  • Barrierefreies Bauen: Einfache Anpassung mit berührungslosem Schalter und längeren Öffnungszeiten

Zusätzliche Funktionen

  • Schleusen- und Windfangfunktion: Zwei aufeinander abgestimmte Türsysteme regeln den Zutritt bzw. verhindern den Luftaustausch zwischen innen und aussen
  • Gebäudeautomation: Integration in bestehende Gebäudeleitsysteme möglich

Öffnungsart

Faltflügeltür beidseitig
Öffnungsweite 800 – 1400 mm bei einer minimalen Einbaubreite von 1060 – 1660 mm

Profilsysteme

Faltflügeltüren

Von TORMAX speziell für Faltflügeltüren entwickeltes Profilsystem mit variablen Glasdicken vom Einscheibenglas mit 8 mm bis zur Isolierverglasung mit 16 mm.